Internes Kontrollsystems implementieren mit XAMS

  • Ein automatisiertes internes Kontrollsystem, das dauerhaft Ihren Systemzustand überwacht
  • Erhöhung der Sicherheit und Einhaltung von Compliance-Vorgaben durch die Kontrolle von Sicherheitsvorgaben und dem regelmäßigen Abgleich des Soll-Zustandes mit dem Ist-Zustand
  • Möglichkeit der zentralen Kontrolle von systemspezifischen Sicherheitsvorgaben (Single Point of Access)
Ihr Ansprechpartner

Stefan Wohlschlag
SAP-Berechtigungen
[email protected]

SAP-Sicherheits­konzept im Detail

Sie wollen sich für die interne Revision wappnen oder proaktiv auf den nächsten Besuch des Wirtschaftsprüfers vorbereiten? In jedem Fall sollten Sie die Ordnungsmäßigkeit Ihres SAP-Systems und die korrekte Umsetzung Ihres SAP-Sicherheitskonzepts sicherstellen und überwachen. Stetig ändernde Anforderungen aus den Fachbereichen sorgen für eine hohe Dynamik im System und erschweren eine kontinuierliche Überprüfung der konzeptionellen Compliance-Vorgaben aus dem Berechtigungskonzept.

Mit der Etablierung eines internen Kontrollsystems decken Sie Mängel auf und erkennen so frühzeitig Sicherheitsprobleme, um ihr SAP-System proaktiv zu schützen. Mit unserem Service zur Überwachung von SAP-Sicherheitsvorgaben implementieren wir ein internes Kontrollsystem (IKS) und ermöglichen Ihnen die Gesamtheit Ihrer SAP-Sicherheitsvorgaben zentral zu überprüfen.

Mit dem Xiting Security Architect werden Best-Practice-Vorlagen für ein Sicherheitskonzept ausgeliefert, die leicht an Kundenbedürfnisse angepasst oder um diese erweitert werden können. Unsere Berater analysieren die Ist-Situation und optimieren Ihre Sicherheitsvorgaben mithilfe des XAMS-Moduls Security Architect effizient und gemäß Best-Practice-Empfehlungen, die sich unter anderem am DSAG-Prüfleitfaden orientieren.

Das Konzept kann direkt aus dem System heraus generiert werden. Im Umkehrschluss können wir Ihre gewünschte oder bereits bestehende Systemkonfiguration im Security Architect abbilden. So können bereits bestehende Systemvorgaben wie Systemparameter, kritische Profile, Mandanteneinstellungen und vieles mehr dort hinterlegt und fortan automatisch überprüft werden. Die Überprüfung erfolgt über den sogenannten Check-Mode  und kann ebenfalls von einem Zentralsystem (z.B. Solution Manager) für alle angeschlossenen Systeme durchgeführt werden. Die einheitlichen Prüfungsergebnisse können revisionskonform gespeichert werden und geben Ihnen die Möglichkeit Ihren Soll-Zustand des Systems mit dem derzeitigen Ist-Zustand zu vergleichen.

Sie interessieren sich für diesen Service?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot!

Weitere Services von Xiting

Lernen Sie auch unsere weiteren Services aus der Welt der SAP-Berechtigungen mit der Xiting Authorizations Management Suite kennen.

SAP-Sicherheits­prüfung

Unsere Berater führen in Ihren SAP-Systemen eine Sicherheitsüberprüfung durch und ermitteln potenzielle Schwachstellen im Sicherheitskonzept.

SAP-Notfall­benutzerkonzept

Wir erstellen und implementieren Ihnen ein Konzept für den revisionskonformen Umgang mit Notfallbenutzern unter Einsatz von Xiting Times.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

+41 43 422 8803
[email protected]
+49 7656 9888 155
[email protected]
+1 855 594 84 64
[email protected]
+44 203 47 33 903
[email protected]
Kontakt
Termin